Logo

Maibummel zur Insel Reichenau

Pünktlich um 08.50h traf sich eine muntere, bunt gemischte Schar beim Schulhaus Murena. Aufgeteilt auf ein paar Privatautos und den Zivilschutzbus starteten wir unseren gemeinsamen Tag bei noch kühlen Temperaturen in Richtung Schifflände Ermatingen. Kaum im Schiff hiess es auch gleich wieder "nächster Halt Insel Reichenau". Jung und alt, gemischt in kunterbunten Grüppchen und mit anregenden Gesprächen genoss den gemütlichen Spaziergang entlang des Inselufers. Angekommen bei der Kirche St. Peter und Paul lauschten alle interessiert den Ausführungen unseres Präsidenten Tom. Allerhand haben wir bei dieser Gelegenheit über die schöne Insel erfahren. Bei angenehm warmem Frühlingswetter erreichten wir im Nu unseren Mittagsrastplatz beim Yachthafen. Während die Kinder sich auf dem grossen Spielplatz zu unterhalten wussten, genoss manch eine/r ein kurzes Nickerchen oder einen freundlich servierten Kaffee. Den Rückweg zur Schiffanlegestelle traten die Wanderlustigen via höchsten Punkt der Insel, der Hochwacht, zurück. Währenddessen die Kleinsten gut begleitet den direktesten Weg wählten. Nach kurzer Schiff- und Autofahrt zurück nach Berg liessen wir es uns nicht nehmen, den Tag mit einem obligaten Umtrunk - dieses Mal auf dem Stelzenhof - bei schönstem Wetter ausklingen zu lassen. Wir bedanken uns alle ganz herzlich bei den Organisatoren für einen geselligen, rundum gemütlichen Tag!

K   Template by beesign wien 
© Thomas Schalch | CMS by www.wbce.org | Design by Chio Maisriml, www.beesign.com | Impressum | Kontakt