Logo

Besuch Kantonspolizei Thurgau

 

Freitag, 23.10.2015 durften Interessierte der Kultur- und Dorfgemeinschaft Mauren das Polizeikommando der Kantonspolizei Thurgau besuchen.

Im grossen Rapportraum zeigte Medienmitarbeiter Matthias Graf auf wie sich die Organisation der Kantonspolizei Thurgau gestaltet. In einem Imagefilm über die Kapo bekamen alle zudem einen Überblick über die vielfältige Arbeit eines Polizisten.

Im Anschluss wurde die grosse Gruppe von total 42 Personen in Erwachsene und Kinder aufgeteilt.

Polizeifahrzeuge, Gefangenenwagen, Gefängniszelle, Handschellen, Drogen sowie weitere Einsatzmittel, all dies durften unsere Kinder unter der Führung von Reto Dörig kennen lernen, anfassen, betreten und ausprobieren.

Die Erwachsenen erhielten dafür eine Einführung in der Waffenkunde, Spurensicherung, taktisches Vorgehen usw. Die Einsatzzentrale der Kantonspolizei konnte angesehen werden und viele Abläufe erklärt sowie Fragen beantwortet.

Die Zeit verging im Fluge, Matthias Graf unterhielt uns hervorragend und schenkte allen zum Schluss für die bevor kommenden dunklen Abende eine Zeitschaltuhr um sich vor Einbrechern zu schützen und das Haus bewohnbar scheinen zu lassen.

Herzlichen Dank an dieser Stelle der Kantonspolizei Thurgau für den spannenden Einblick und natürlich Matthias und Reto für die Führungen.

Zurück in Mauren nützten einige noch die Chance sich im heimischen Restaurant Obstgarten an der Metzgete zu verpflegen und den Abend gemütlich ausklingen zu lassen.

K   Template by beesign wien 
© Thomas Schalch | CMS by www.wbce.org | Design by Chio Maisriml, www.beesign.com | Impressum | Kontakt